Stimmen zum Kultliederbuch

Was Fans zum Kultliederbuch sagen

Weltweit seid Ihr mit unserem DING unterwegs.

Wir freuen uns immer wieder zu hören, bei welcher Gelegenheit und an welchen fernen Orten das Kultliederbuch nutzt.

Hab ihr auch eine interessante Geschichte, Anregungen zur Verbesserung oder einfach ein paar Grüße?

Verewigt euch auf unserer Pinnwand!

Sag uns Deine Meinung!

Die von Ihnen eingegeben Daten, speichern und verwenden wir zur Kontaktaufnahme und zur Veröffentlichung auf unserer Webseite. Näheres zum Thema Datenschutz finden Sie hier. Datenschutz.

Das DING

Pinnwand

Konstruktive Kritik (also Jammern auf sehr hohem Niveau): Hardrock oder gar Metal fehlen praktisch durchgehend. Klar, Slayer auf Wandergitarre macht keinen Sinn, aber grad im härteren Bereich finden sich die schönsten (Halb-)Balladen – was Ihr praktisch nur bei den Scorpions in adäquatem Umfang berücksichtigt habt. Led Zeppelin, Def Leppard und Ozzy/Black Sabbath sind mit gerade mal je einem Lied vertreten; Aerosmith und Deep Purple mit zwei; Rainbow, Iron Maiden, Judas Priest, Manowar, Saxon haben zahlreiche auf Akustikgitarre spielbare Lieder geschrieben (und Rockgeschichte obendrein) und fehlen ganz; oder für die weiblichen Stimmen Nightwish, Epica, Doro Pesch/Warlock…

Und vor allem: Blind Guardian! Falls unbekannt: Die verrocken seit >30 Jahren Tolkiens Gesamtwerk, ein Großteil der Songs ist quasi fürs Lagerfeuer geschrieben, z.B. „The Bard’s Song“ oder „Nightfall“.

Ja, und das führt direkt zum letzten Punkt: Wie von anderen bereits gefragt – wann kommt Band 5?

Leider musste ich in den letzten 10 Jahren feststellen: Wander-/Lagerfeuergitarre ist eine sterbende Kunst. Vor 20 Jahren waren bei jedem studentischen Stelldichein unter freiem Himmel immer mindestens 3-4 Klampfen am Start, heute läuft das Handy über Bluetooth-Lautsprecher. Das junge Volk freut sich zwar nach wie vor, wenn mal ein „höheres Semester“ was live zum Besten gibt, aber selber machen…

Und um das zu ändern, braucht es eben dringend Songs, die jünger sind als bald ein Jahrzehnt (selbst in Band 4 ist ja zwangsläufig kaum ein Lied jünger als 2010). Da darf dann gern auch die Chartmucke rein…

In diesem Sinne: Frohes Schaffen und nochmals Danke!

— Jens
Karlsruhe

Hey Hey Hey! Ich hab den ersten Teil des Kultliederbuches zum Geburtstag geschenkt bekommen und bin wirklich begeistert. Es ist alles drin was ich brauche nur hab ich einen Titel vermisst. Can‘t help falling in Love von Elvis Presley war hier nicht enthalten, und da ich die anderen Teile nicht besitze könnte es auch sein, dass es dort enthalten ist. Ich spiele jetzt seit einem knappen Monat Gitarre und es klappt dank dieses Buches perfekt. Mir ist ein kleiner Fehler aufgefallen, bei Sound of Silence. Und zwar steht dort „Hello Darkness my Old friend“ und „Sound of Silence“ was beides auf die gleiche Seite zurück zu führen ist. Ansonsten Top Produkt! Liebe Grüße Kat

— Kat
Pforzheim

Hallo zusammen,erstmal ein dickes Lob an euch! Ich finde eure Das Ding Kinderbücher einfach Klasse! Ich habe allerdings eine Bitte an euch,könnt ihr bitte eine Kindle Verein von den Büchern rausbringen? In der Heutigen Zeit ist ein Tablet der stets Begleiter zum Musizieren am Lagerfeuer da es immer genug Licht hat und auch dementsprechend den Text vergrößern kann etc. Ich habe schon gesehen das ihr von dem ersten Teil eine App gemacht habt. Leider läuft die auf meinem Kindle Fire Tablet nicht. Ich würde mich auch für eine Digitale Version von Allen Büchern in einem Kindle Buch sehr freuen! Viele Grüße Likarevic Kristijan

— Likarevic Kristijan
Geretsried

Hallo zusammen, 2 Dinge: 1. Ich habe die Bände 1-4, würde es aber alles nochmal digital für mein iPad kaufen. Android ist für mich keine Option. 2. In der Regel brauche ich keine Noten. Der Anfangston wäre aber oft hilfreich. Grüße aus Aachen, ralf

— Ralf
Aachen

Sehr geehrte Damen und Herren, Habe diese Bücher alle. Mit den Büchern sind uns, Freunde und mir, so einige Sommerpartys gelungen. Sei es beim Grillabend / Partys oder aud Freisen auf Campingplätze. Was meistens zufällig war, das die Freunde auf dem Campingplatz die gleichen Bücher hatten und somit meistens mit 2-3 Gitarren dort aufgespielt haben. Also ein Bunter schöner Aben. Macht weiter so. Freu mich,wenn ich immer wieder von den Büchern höhre bzw lese. Ihr seit Spitze... Mit Freundlichem Gruß Kai Kroll

— Kai Kroll
59192 Bergkamen

Guten Tag, ich habe bisher 3 Bände von dem Kultliederbuch. Ich arbeite im Jazzbereich fast nur noch mit dem IPad, die Noten sind als,PDF. Meine Frage, wenn man das Original hat, dann müsste es doch möglich sein, das PDF Dokument auch zu erhalten ,oder? Bisher bieten Sie das Buch 1 nur digital an. Als IOS Nutzer kann ich das nicht erwerben, da Sie es nur im Android Umgebung angeben. Wäre es möglich, sowie im Buchhandel auch, für die gekauften Bücher auch die Digitalversion zu erhalten? Wenn ja, dann wäre ich sogar bereit, dafür nochmals Geld auszugeben, denn das ist viel einfacher, Stücke zu suchen und schneller zu finden. Ich freue mich auf eine Antwort von Ihnen. Mit freundlichen Grüßen Uwe Königsfeld

— Uwe Königsfeld
Telgte

Eure Sammlung begleitet mich seit 25 Jahren... ach schön waren die Anfänge im Internet :-) ich weiß noch wie ich das eine oder andere Lied korrigieren durfte... langsam wird meine Gitarrentasche echt voll :-) gibt es denn eine Chance die Bücher auch mal als PDF zu erwerben, leider habe ich kein android device... herzlichen Gruß Thomas

— Thomas Koch
Fellbach

Es würde sehr helfen, wenn Sie zu den jeweiligen Nummern auch den Stil - Rock, Blues etc. - dazuschreiben würden. Manchmal muss ich Stücke vom Blatt spielen und wenn ich sie nicht kenne, ist eine Angabe zum Stil und Charakter/ Tempo sehr hilfreich. Außerdem wäre es toll, wenn in der Inhaltsangabe vorne zum Titel auch noch der Komponist genannt würde. Es kommen manchmal Gastwünsche wie "Bitte spielen Sie was von..." und dann ist es etwas müßig, alle 400+ Seiten durchzublättern. Viele Grüße

— Stephanie Knauer
Augsburg

Gerade wenn wir auf Reisen gehen sind die Lieder optimal, um mit der Gitarre begleitet zu werden. Dann noch eine private Frage: Im 3. Band habe ich gelesen, dass die Notenbearbeitung von Michael Bauer durchgeführt wurde. Ich kannte einmal einen Michael Bauer, habe ihn jedoch aus den Augen verloren. Zu der Zeit in Bamberg und in Berlin. Ist das der Michael, den ich kannte?

— Albert Ruppel
Bamberg

Da ich vom Jahrgang 1952 ,- frühe "Expfadfinder- Rover" ist mir das meiste Liedgut,- sowie die tollen POP- Songs natürlich bekannt und ich hätte da wohl Interesse an diesen Büchern,- obgleich ich sie vermutlich sehr wenig innerhalb meiner Tätigkeit in einem privaten Seniorenpflegeheim nutzen kann. Dennoch würden mich rein privat mal die Preise dieser Bücher interessieren. Ich bitte um Rückantwort an meine E.- Mail- Adresse. - schöne Grüße aus Wittlich - gez.: Norbert Barth 54516 Wittlich

— Norbert Barth
54516 Wittlich

Super Liederbuch! Bin total begeistert und wende es privat sowie im Unterricht oft an. Eine Bitte für die Zukunft: ist es möglich, die Notenblätter aus den Dingern online zu erhalten, selbstverständlich nach Kauf? Ich bin oft in verschiedensten Schulhäusern unterwegs und kann nicht alles mitschleppen und wäre daher sehr froh, wenn ich meine Bücher auf dem Compi verfügbar hätte. Danke

— Gaby Rusterholz
Jona

Hallo liebe "Dinger", vielen, vielen Dank für die Kultliederbücher. Ich habe zu Weihnachten meine (Eure) Nr. 4 bekommen -super-. Nun fehlt mir nur noch das "Weihnachtsding" aber das hole ich mir im Januar. Ich leite musikalisch den Ribnitz-Damgartener Shantychor und Eure Bücher haben mir schon sehr geholfen (nur "Mull of Kintyre" ist nicht im Band 1 auf S. 296). Ihr habt mir schon einmal mit einem Verzeichnis in Heftform geholfen, könnt Ihr das noch einmal tun (aktuell)? Ansonsten sind alle folgenden Ausgaben schon meine, weiter so!!!

— Roland Pahnke
Prangendorf bei Rostock

Sehr geehrte Damen und Herren, Die Sammlung "das Ding" finde ich großartig. Vor allem die Versionen mit den Noten. Viele gute Lieder für "kleines Geld". Ich suche etwas für Karneval. Gibt es in Zukunft Das Ding mit Karnevalslieder, bzw. ist so ein Werk mit Noten angedacht. Würde mich riesig freuen. Bei den Karnevalsliedern könnte man aus dem vollen schöpfen. Über Jahrzehnte hervorragende Lieder. Dies würde bestimmt für "drei" Bücher reichen. Ich höre gerne von Ihnen und verbleibe mit freundlichen Grüßen Manfred Christoph

— Manfred Christoph
Aachen

Hallo, jeder findet in Euren Dingern Lieder, die er mag und kennt. Ich habe mir nun auch das Weihnachtsding gekauft. Ein kölsches Ding fänd ich klasse.

— Michaela Meier
Meschede

Liebes Kultliederbuch- Team, 1600 Song in drei Bänden ist wirklich ein riesiges "Ding". Bei dieser Masse verliert man leicht den Überblick, ich meine daher das Inhaltsverzeichnis sollte nicht nur nach Titeln geordnet sein, sondern es sollte auch ein zweites Inhaltsverzeichnis nach Interpreten geben. Habt ihr ein solches Inhaltsverzeichnis in euren Unterlagen, könntet ihr mir dieses zukommen lassen? Viele Grüsse Dieter Magsam

— Dieter Magsam
Im Martinsfeld 10; A- 6830 Rankweil

Leider vermisse ich wirklich gute Musiker wie zum Beispiel Melissa Etheridge, die wirklich tolle Lieder für Gitarre macht. Nicht nur Mainstream..... Lieben Dank

— Hepp
Wernau

Hallo, ein Fehler im Inhaltsverzeichnis :-) http://kultliederbuch.de/liederliste-detail/pink-floyd-wish-you-were-here.html Das ist (in der Notenausgabe) nicht der Song von Pink Floyed sondern von Rednex. Gruß Bert

— Bert
Extertal

Hallo! Ich besitze alle Ausgaben von den Kultliederbüchern. Wie wäre es denn, wenn sie einmal ein Schlager Ding machen würden? Das würde mich sehr freuen.

— Bürger
Kassel

Hallo Andy Lutz und Bernhard Bitzel! Seit vielen Jahren verwende ich Eure Liederbücher "Das Ding 1-4" und nun auch das "Weihnachts-Ding" zum musizieren mit Kindern. Ich muss oft die Akkorde ausbessern, damit alle richtig mitspielen können. Wenn Ihr wollt', übernehm' ich gerne die Korrekturen gegen geringes Entgelt für den Zeitaufwand. Ich schick' Euch gerne auf Wunsch ein Beispiel, was ich schon gemacht habe. Meldet Euch einfach, meine Adresse solltet Ihr jetzt haben. Auf bald - Herbert

— Herbert Fritz
3400 Klosterneuburg

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe zwar "Das Ding 1 - 4", kann aber leider nicht so wirklich Gitarre spielen. Als große Hilfe wäre zu den einzelnen Lieder eine Zupf- bzw. Schlagmuster

— Karl-Heinz Beckort
Witten
Copyright 2019 Andreas Lutz

Hinweis zu Cookies

Wir möchten Euch den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Euren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Einverstanden

Hier Klicken um Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite zu erhalten. Du kannst auch der Verwendung von Cookies widersprechen indem du Deine Browsereinstellungen entsprechend anpassen.